Sus abogados y asesores fiscales

Sus abogados y asesores fiscales

Sus abogados y asesores fiscales

Sus abogados y asesores fiscales

aufdeutsch02


Primera consulta
presencial, telefónica o por TEAMS

En la primera consulta analisamos su asunto y los servicios que ofrecemos para asistirle desde el primer momento. Analisamos detalladamente todos los aspectos relevantes y intentamos responder a sus preguntas, fijar el asunto y elaborar una hoja de ruta para su solución.

La primera consulta siempre la tiene con la persona más experta según su asunto (Abogado, asesor fiscal, asesor empresarial etc.) por lo que podemos garantizar que desde el primer momento dispone de un asesoramiento legal y fiscal cualificado. Una vez terminada la primera cita le envamos por mail nuestra factura y en su caso la propuesta de servicios y encargo de representación. La factura puede pagar por transferencia desde cualquier país europeo o suiza. 

En nuestra experiencia las primeras citas se asjustan a unos 45 minutos. Si fuera necesario puede solicitar despúes una preve cita addicional para comentar posibles dudas que hayan surgido despues de su cita (incluida en el precio). 

Las citas primeras citas pueden celebrarse en español, alemán e ingles. Sin más indicaciones las citas se reservan según el idioma utilizado en la reserva.  

 

¿Cómo se desarolla la primera consulta?

Para preparar la primera cita, puede remitirnos tanto por mail como por el mismo formulario una breve descripción del asunto y en su caso de las preguntas. Puede aprovechar el mail para adjuntarnos documentación relevante como notificaciones, requerimientos etc, para poder comentar así directamente los siguientes pasos y los plazos a tener en cuenta. Puede elegir entre:

- cita presencial en nuestro Despacho en Málaga. [Cómo llegar]

- cita telefónica: Indiquenos su número fijo o movil de un páis de la UE o suiza y le llamamos a la hora indicada. 

- por  microsoft teams logo 2: Le remitimos un mail con un enlace para acceder al TEAMS. No requiere instalacion de una aplicación. 

 

¿Qué incluye la primera cita?

La primera cita sirve tanto para recoger los datos más importantes del asunto como para directamente asesorarle y responderle a sus preguntas. En caso de requierir más actuaciones, se comentan y planifican los siguientes pasos a seguir y como le podemos.  

En caso de disponer de documentación relevante, puede remitirnos todo con antelación por mail. En este caso podemos ahorrar el tiempo la recoger los datos relevantes y empezar directamente asesorarle sobre el caso. 

La primera cita sirve tanto para asesorarle sobre el asunto concreto como para el primer contacto para futuros servicios. Rogamos tenga en cuenta que con la dinamica de la primera cita no podemos responderle luego por escrito a nuevas preguntas ni resumirle posteriormente lo hablado en la consulta. Aunque la primera consulta en sí ya supone un primer encargo en sí, ni el cliente ni nuestro Despacho se compromete a ofrecer o aceptar otros encargos o servicios por el mero hecho de haberse celebrado una primera cita. Todos los datos y documentos recibidos está sujeto desde el principio al secreto profesional abogado- cliente. 

 

Elegir el asunto:

En caso de procedimientos judiciales o procedimientos tributarios con plazos, rogamos nos contacte diretamente por teléfono.

 

A) Información sobre servicios y honorarios (sin coste)

Reserve su cita y le llamamos en su número fijo o movil europeo o suizo. Resume su asunto y le buscamos el profesional más adecuado de nuestro Despacho para concertar la primera cita. En esta reserva no se efectúa asesoramiento ni legal ni fiscal ni se dan respuestas a preguntas concretas. Antes de concertar su cita tambien puede solicitar directamente una propuesta de servicios y se lo remitimos sin compromiso ninguno.

Aspectos: Propuestas de servicios, Encargos, Honorarios etc.

Interlocutor: según asunto y disponibilidad.

Honorarios: sin coste– Duración: 10 min[reservar]

 

B1) Primer cita Autónomo (Empresa individual)

Bei dem Erstgespräch zum Thema Autónomo, kann Ihre konkrete Situation von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden und auf die verschiedenen Dienstleistungen unserer Kanzlei eingegangen werden. Fragen Sie vor Ihrem Gespräch auch gern schon direkt unverbindlich nach unserem Dienstleistungsvertrag zur Anmeldung und Verwaltung der Selbstständigkeit. Bitte beachten Sie, dass das Erstgespräch bei der Beauftragung der Anmeldung oder Verwaltung der Selbständigkeit inbegriffen ist und somit nur berechnet wird, wenn Sie uns zuvor nicht mit der Anmeldung oder Verwaltung beauftragen.

Aspectos: Alta de la actividad en dos días – Gestión – Contabilidad – Cierres trimestrales.

Interlocutor: según asunto y disponibilidad.

Honorarios: 80€ + iva. – Duración: 45 min. – [reservar]

 

B2) Primera cita Constitución de sociedades (S.L.)

Bei dem Erstgespräch zum Thema Gesellschaftsgründung (S.L.) kann Ihre konkrete Situation von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden und auf alle wichtigen rechtlichen und steuerlichen Aspekte der spanischen Gesellschaften eingegangen werden. Fragen Sie vor Ihrem Gespräch auch gern schon unverbindlich nach unserem Dienstleistungsvertrag, um möglichen Fragen hierzu direkt klären zu können. Bitte beachten Sie, dass das Erstgespräch bei der Beauftragung der Gründung oder Verwaltung Ihrer Gesellschaft inbegriffen ist und somit nur berechnet wird, wenn Sie uns zuvor nicht mit der Gründung oder Verwaltung beauftragen.

Aspekte: Gründung in 3 Werktagen – Verwaltung – Bilanzierung – Buchführung.

Berater/in: Rechtsanwalt & Steuerberater Christoph Sander (Partner & Direktor Gesellschaften)

Honorare: 80€ + MwSt. – Dauer: 45 min.[reservar]

 

B3) Erstgespräch Home-Office für ausländische Unternehmen.

Bei dem Erstgespräch zum Thema Home-Office, kann Ihre konkrete Situation von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden und auf die verschiedenen Dienstleistungen unserer Kanzlei eingegangen werden. Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der Beschäftigung als Home- Office, Freelancer, oder Entsendung können analysiert und konkrete individuelle Empfehlungen gegeben werden. Sollten Sie Geschäftsführer oder Gesellschafter des Arbeitgebers sein, wählen Sie bitte "Steuerberatung KOMPLEX". Fragen Sie vor Ihrem Gespräch auch gern schon direkt unverbindlich nach unserem Dienstleistungsvertrag zur Anmeldung und Verwaltung von Angestellten in Spanien.

Aspekte: Mitarbeiter in Spanien – Anmeldung – Lohnbuchhaltung – Vertretung.

Berater/in: je nach Anliegen und Verfügbarkeit.

Honorare: 80€ + MwSt. – Dauer: 45 min.[reservar]

 

C1) Steuerberatung - Resident in Spanien (NICHT KOMPLEX: Einkommen unter 100.000€, ohne Quellsteuer im Ausland und Vermögen unter 500.000€)

Bei dem Erstgespräch zur Steuerberatung Residenten, können neben der Klärung bestehender Fragen, Aspekte wie Steuerwohnsitz, Zweitwohnsitz, Einkommensteuer, Konsequenzen der Residencia, des Einwohnermeldeamtes, eines spanischen Fahrzeugs usw. konkret analysiert werden. Nach einer ersten Bestandsaufnahme werden mögliche steuerliche Pflichten (Einkommensteuer, Vermögenssteuer, Modelo 720 usw.) besprochen und wir stellen Ihnen vor, wie wir Sie als in Spanien ansässige Person unterstützen können. Ihre konkrete Situation von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden und auf die verschiedenen Dienstleistungen unserer Kanzlei eingegangen werden.

Bitte beachten Sie die oben genannten Beschränkungen für die nicht komplexe Beratung. Übersteigt ihr Sachverhalt die Beträge oder die Art der Einkünfte, während Sie bitte den folgenden Punkt: Steuerberatung KOMPLEX.

Aspekte: Steuerwohnsitz – Einkommensteuer – Modelo 720 Auslandsvermögen.

Berater/in: je nach Anliegen und Verfügbarkeit.

Honorare: 80€ + MwSt. – Dauer: 45 min.[reservar]

 

C2) Steuerberatung - Residentin Spanien (KOMPLEX: Einkommen über 100.000€, Quellsteuer im Ausland oder Vermögen über 500.000€)

Bei dem Erstgespräch zur Steuerberatung Residenten, können neben der Klärung bestehender Fragen, Aspekte wie Steuerwohnsitz, Zweitwohnsitz, Einkommensteuer, Konsequenzen der Residencia, des Einwohnermeldeamtes, eines spanischen Fahrzeugs usw. konkret analysiert werden. Nach einer ersten Bestandsaufnahme werden mögliche steuerliche Pflichten (Einkommensteuer, Vermögenssteuer, Modelo 720 usw.) besprochen und wir stellen Ihnen vor, wie wir Sie als in Spanien ansässige Person unterstützen können. Ihre konkrete Situation von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden und auf die verschiedenen Dienstleistungen unserer Kanzlei eingegangen werden. Bitte beachten Sie die oben genannten Beschränkungen für die nicht komplexe Beratung. Übersteigt ihr Sachverhalt nicht die Beträge oder die Art der Einkünfte, können Sie auch einen Termin zur "nicht komplexen" Steuerberatung (C1) wählen. 

Aspekte: Steuerwohnsitz – Einkommensteuer – Auslandsvermögen – Vermögenssteuer - Quellsteuer - Holdings.

Berater/in: Rechtsanwalt & Steuerberater Christoph Sander (Partner & Direktor Steuerrecht)

Honorare: 160€ + MwSt. – Dauer: 60 min.[reservar]

 

C3) Steuerberatung - Nicht-Resident (Immobilien in Spanien)

Bei dem Erstgespräch zum Thema Nicht-Resident, kann Ihre konkrete Bindung zu Spanien von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden und auf die verschiedenen Dienstleistungen unserer Kanzlei eingegangen werden. Dieses Gespräch ist besonders für Eigentümer von Immobilien in Spanien, die ihren Hauptwohnsitz im Ausland haben und somit in Spanien nicht ansässig bzw. "no residente" sind. Es kann sowohl auf die Selbstnutzung der Immobilie, die Vermietung als auch auf den Verkauf eingegangen werden.

Denken Sie über einen Hauptwohnsitz in Spanien nach oder benötigen Sie eine Bewertung, ob Sie durch Aufenthalt (183 Tage) oder andere Umstände bereits ansässig sein könnten (Resident), buchen Sie bitte den Abschnitt C1 oder C2. Fragen Sie vor Ihrem Gespräch auch gern schon direkt unverbindlich nach unserem Dienstleistungsvertrag in Bezug auf das Modelo 210 und die Vertretung von Nicht-Residenten.

Aspekte: Selbstnutzung, Vermietung oder Verkauf von spanischen Immobilien (Modelo 210)

Berater/in: je nach Anliegen und Verfügbarkeit.

Honorare: 80€ + MwSt. – Dauer: 45min.[reservar]

 

D1) Rechtsberatung - Immobilienkauf

Bei dem Erstgespräch zum Thema Immobilienkauf in Spanien kann sowohl Ihre konkrete Situation analysiert als auch allgemeine Hinweise für die rechtsichere Abwicklung gegeben werden. Bitte beachten Sie, das ein Erstgespräch weder die notwendige Due-Diligence-Prüfung, noch die anwaltiche Begleitung und Vertretung bei dem Kauf ersetzen kann. Fragen Sie vor Ihrem Gespräch auch gern unverbindlich nach unserem Diensteistungsvertrag zur Prüfung und Abwicklung des Kaufes. Ein Erstgesrpäch nach der Beauftragung ist bei uns dann selbstverständlich inbegriffen. 

Aspekte: Due-Diligence, Kauf einer Immobilie, Vertrag, Notartermin, Steuern usw.

Berater/in: je nach Anliegen und Verfügbarkeit.

Honorare: 80€ + MwSt. – Dauer: 45min.[reservar]

 

D2) Rechtsberatung – Gerichtsverfahren, Forderungen usw.

Bei dem Erstgespräch zum Thema Gerichtsverfahren, kann Ihre konkrete Situation von rechtlicher Seite analysiert werden und auf die verschiedenen Dienstleistungen unserer Kanzlei eingegangen werden. Fragen Sie vor Ihrem Gespräch auch gern schon direkt unverbindlich nach unserem Dienstleistungsvertrag.

Aspekte: Klagen, Klageerwiderung, Verwaltungsklagen, Wiedersprüche usw.

Berater/in: Rechtsanwalt & Steuerberater Christoph Sander (Partner & Direktor Steuerrecht)

Honorare: 160€ + MwSt. – Dauer: 45min.[reservar]

 

D3) Erbschaften und Testament

Bei dem Erstgespräch zum Thema Erbschaft und Testament kann Ihre konkrete Situation von rechtlicher und steuerlicher Seite analysiert werden. Bitte beachten Sie, dass das Erstgespräch bei der Beauftragung der Erstellung eines Testamentes oder bei Abwicklung einer Erbschaft im Preis inbegriffen ist und somit nur berechnet wird, wenn Sie uns zuvor nicht beauftragen.

Aspekte: Abwicklung einer Erbschaft, Testament in Spanien, Wahl des Erbrechtes usw.

Berater/in: je nach Anliegen und Verfügbarkeit.

Honorare: 120€ + MwSt. – Dauer: 45min.[reservar]

 

E) Auswandern(keine Steuerberatung) 

Bei dem Erstgespräch zum Thema Auswandern nach Spanien, können alle relevanten Aspekte (keine Steuerberatung) analysiert werden und ein Plan mit den verschiedenen Schritten besprochen werden. Wir informieren Sie ebenfalls, wie wir Sie als Kanzlei unterstützen und ggf. vor den Behörden vertreten können.

Aspekte: NIE, Residencia, Einwohnermeldeamt, Hauptwohnsitz, Krankenversicherung usw.

Berater/in: je nach Anliegen und Verfügbarkeit.

Honorare: 70€ + MwSt. – Dauer: 45min.[reservar]

 

Terminwahl und Buchung:

Sie können das Erstgespräch telefonisch, per Mail oder per Kontaktformular vereinbaren:

 

  whatsapp(+34)  951 12 13 06

(+34)  951 12 00 69   

Horario de oficina:    

8:30 - 13:30 

Con cita y clientes (Lunes a Jueves):  

14:00 - 16:00 

cita@sspartners.es  

Despacho en Málaga (España



listaconsulado02 es
aeatdsj02    pae02  buch01

 

Contacto:

(+34) 951 12 13 06
Plaza de la Marina 2, 6º izqa.
29015 Málaga (Spanien)

info@recht-spanien.com 
Facebook Twitter I Google+